Veranstaltungen

Programm Ort Datum Beginn Beschreibung Kontakt Preis
Afro American Gospel feat. Nobuntu, Chanda Rule & Paul Zauner im Hirzinger Stadl / Einlass ab 18 Uhr / 18-20 Uhr Bewirtung / freie Platzwahl Donnerstag, 7. Dezember 2017 20:00

voriges Jahr gastierte Afro American Gospel für einige Konzerte in Europa. Nun kommt der Gospelchor aus Zimbabwe und Chicago nach Söllhuben. Am 7. Dezember wird die Frauengruppe "Nobuntu" im Hirzinger ein "Afro-American-Gospel-Christmas" gestalten.

Instrumentale Höhepunkte werden Jazzposaunist Paul Zauner und der New Yorker Pianist Carlton Holmes setzen.

"Nobuntu" nennt sich der Gospelchor aus Bulawayo.  Das beschreibt in der Sprache der Sängerinnen die gegenseitige Unterstützung, Lebensmut und Bescheidenheit. Davon erzählen auch ihre Lieder, die sie mit einem Minimum an Percussion und Instrumenten vortragen. Die Stimmen sind voller Energie. Mit Tanzeinlagen verleiehen die Sängerinnen ihren Liedern zusätzliche Kraft. Ihre Kombination von traditioneller südafrikanischer Musik mit Gospel und Afro Jazz ist einzigartig. Einzigartig is der erste reine Frauen-Gospel-Chor in Zimbabwe. Die Sängerinnen sind Botschafterinnen einer neuen Musikergeneration. Sie zelebrieren die Schönheit und den Reichtum der Kultur und tragen diesen in ihren Gesängen weiter. In Söllhuben werden die Besucher, versteckt in Jazzmelodien, bekannte Weihnachtslieder entdecken.

Pianist Carlton Holmes ist einer der gefragtesten Musiker in New York und hat schon mit Stevie Wonder, Diana Reeves oder Lionel Hampton gespielt.

Paul Zauner kennt man als hervorragenden Jazzposaunisten. Bekannt sind auch die Jazzfestivals auf seinem Biobauenrhof im Innviertel. Afroamerikanischen Jazz hat er schon mit bekannten Musikern wie George Adams oder David Murray gespielt.

Die Besucher erwartet ein farbenreiches Konzert mit mitreißenden Gospel-Songs, kuriosen instrumentalen Jazzvariationen und einer musikalischen Einstimmung auf Weihnachten.

Vorverkauf: Hirzinger Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 08036-1266 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0043-6769046822 Eintrittspreise:
im Vorverkauf € 23,00 (zzgl. VVK-Gebühr)
an der Abendkasse € 25,00
Jugendliche € 15,00 (zzgl. VVK-Gebühr)
Eine kleine Weihnachtsreise Hirzinger Stadl (Einlass ab 17 Uhr / Beginn 19 Uhr / kleine Speisekarte 17-19 Uhr) Sonntag, 10. Dezember 2017 19:00

Eine außergewöhnliche, musikalische Reise um die Welt - auf der Suche nach Weihnachten: Die Schauspieler und Sänger Christine Reimer und Harald Helfrich nehmen ihr Publikum zusammen mit dem Peter Wittrich X-Tett mit auf eine weihnachtliche Reise um die Welt, von Frankreich über Portugal bis nach Südamerika.

Christine Reimer ist einem breiten Publikum besser bekannt als Landfrau "Moni Vogl" in der BR-Erfolgsserie "Dahoam is Dahoam".
Harald Helfrich ist bekannt und beliebt durch das Chiemgauer Volkstheater un den Komödienstadl, aber auch durch eigene Bühnenprogramme sowie zahlreiche TV-Produktionen (u.a. "Dahoam is Dahoam").
Musikprofessor Peter Wittrich ist ein renomierter Komponist und Musiker, der mit seinem X-Tett, bestehend aus Bläsern, Bass, Akkordeon und Schlagwerk einen unnachahmlichen Klang zwischen Swing, Klassik und Volksmusik auf die Bühne bringt.

Mit Leichtigkeit und feinem Humor führen die beiden Schauspieler auch szenisch durchs Programm, passend zu den einzigartigen, musikalischen Interpretationen beliebter Weihnachtslieder durch das Peter Wittrich X-Tee. Die außergewöhnlichen Arrangements von Peter Wittrich und die geühlvollen Stimmen von Christine REimer und Harald Helfrich machen aus bekannten und beliebten Weihnachtsklassikern ein unvergessliches Musikerlebnis.

Kartenverkauf: Gasthaus Hirzinger / Tel.08036-1266 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Eintritt VVK € 19,- (erm. € 14,-) / AK € 21,- (erm. € 16,-)
Sternschnuppe Winterlieder im Hirzinger Stadl / Einlass ab 13 Uhr (freie Platzwahl) / 13-14 Uhr Getränke, Kaffee.Kuchen, Pommes für Kinder Samstag, 16. Dezember 2017 14:00

Das vorweihnachtliche Familien-Konzert
still-verschmitzt und unverkitscht

Sternschnuppe Lieder sind aus den Kinder- und Wohnzimmern längst nicht mehr wegzudenken. Jetzt kommt das bekannte Liedermacher-Duo Margit Sarholz und Werner Meier wieder nach Söllhuben und lädt ein zum gemütlichen Winterlieder-Konzert.

Mit einer flockig-lockeren Mischung aus still-verschmitzten Liedern und schmunzelleichten Geschichten verzaubern sie Eltern und Kinder - nehmen sie mit auf eine Sternschnuppe Phantasie-Reise mit dem fliegenden Kanapee bis zu Eski-Mo und Eski-Frau und weiter zum Eisbären, der nicht frieren kann. Und nach dem gemeinsamen Schlittenfahren und Schneemann-Bauen riecht es dann auf einmal nach Omas Bratäpfeln, nach Vanille, Zimt und Nelken und schon ein kleines bisschen nach Weihnachten.
Humorvoll und stimmungsvoll, ein Konzert, das einfach gut tut im vorweihnachtlichen Trubel.

Aktuelle Informationen, Texte, Hörproben und Konzerttermine unter www.sternschnuppe.de

Vorverkauf: Hotel-Gasthaus Hirzinger 08036-1266 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Ticketcenter Kroiss Rosenheim 08031-15001 Eintrittspreise:
Kinder unter 2 Jahre kostenfrei auf dem Schoß der Eltern
Kinder 2-17 Jahre € 8,00 zzgl. VVK-Gebühr
Erwachsene ab 18 Jahre € 10,00 zzgl. VVK-Gebühr
NIGHTINGALE Christmas im Hirzinger Stadl Sonntag, 17. Dezember 2017 18:00

Programm:
Alpenländische Weihnachtslieder
in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat München

Ausführende:
Katharina Steinbeis - Harfe
Alexander Kuralionok - Akkordeon
Thomas Schütz - Bariton
NN - Kontrabas & Flügelhorn

Tickets: www.muenchenticket.de & Ticketbüro Prien 08051-965660
Charity Brunch des Rotary Club Chiemsee im Hirzinger Stadl Sonntag, 28. Januar 2018 10:00

Der Zweck: Charity Brunch des Rotary Club Chiemsee
Der Erlös unterstützt den Bau eines schulnahen Bolzplatzes für Jugendliche in Prien am Chiemsee
ROTARY - making a differende. Mit Ihnen zusammen!

Die Location: Gasthaus Hirzinger in der Endorfer Str. 13 in Söllhuben
Authentisch - bayerische Kultur - legendär
Lukullischer Genuss mit bayerischem Buffet in gemütlichem Ambiente sind garantiert!

Der Jazz: Oiweiumhoibeeife Jazzband
Die Kult-Jazzband aus dem Chiemgau - von Hermann Posselt und Karl Sareiter 1980 aufgrund musikalischer Einsamkeit gegründet.
Mitreißender Mainstream-Jazz, eigene Arrangements, spontane, machnmal überraschende Einfällt, jede Menge Lust am Lied.

Die Magie: Dr. Ulrich Kausch
Ob Standup, am Tisch oder auf der Bühne: Die Magie des Dr. Kausch lässt Sie die Lösung medizinischer Probleme neu entdecken. Überraschende Effekte eröffnen neue Perspektiven in andere Welten. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ihn am besten selbst.

ab 10 Uhr Vorverkauf:
Hirzinger in Söllhuben 08036-1266 info@hirzinger.eu
Neurozentrum in Prien
Dr. Erwin Gross in Bad Endorf
oder per Mail: orga-rc.chiemsee@rotary1842.org
Preis: € 55,00 pro Person inkl. Getränke & Verlosung
DA BILLI JEAN IS NED MEI BUA im Hirzinger Stadl (Einlass ab 18 Uhr, 18-20 Uhr kleine Speisekarte) Donnerstag, 12. April 2018 20:00

DA BILLI JEAN IS NED MEI BUA - mit Stefan Leonhardsberger und Martin Schmid

Gemeinsam mit ihrem Co-Autor Paul Klambauer veredeln Leonhardsberger und Schmid dafür weltbekannte Melodien zu tragikomischen Einaktern in Popsong-Länge. So entführen sie ihr Publikum zu den Klängen von David Bowies "Space Oddity" an Bord einer österreichischen Raumfahrtmission, die an frühpensioniertem Bodenpersonal zu scheitern droht. In der Adapiton des S.T.S.-Klassikers "Irgendwann bleib i dann dort" schmiedet ein frustrierter Grieche Auswanderungspläne. Und Tina Turners "Private Dancer" gerät zu einer Hymne auf alle schüchternen Männer, die sich am Rand der Tanzfläche Mut antrinken. Das Rätsel um die Vaterschaft des kleinen Billi Jean bildet den dramaturgischen Rahmen, der die zahlreichen Figuren und Schautplätze dieses Abends zusammenhält.

Mit kraftvoller Stimme und außergewöhnlicher Bühnenpraäsenz erweckt Stefan Leonhardsberger die Helden seiner Songs zum Leben. Seine Leidenschaft fürs Geschichtenerzählen zeigt sich auch in den Moderationen des ausgebildetetn Schauspielers, der mit viel Charme und Spontanität durch den Abend führt. Perfekt ergänzt wird er dabei durch seinen Bühnenpartner Martin Schmid. Der Augsburger Profimusiker setzt nicht nur musikalisch auf Reduktion, wenn er mit seinen Gitarrenarrangements den heißen Kern der Popmusik freilegt. Als ruhender Gegenpol zu Leonhardsbergers quirliger Perfomance gelingt es ihm, mit minimalistischer Mimik und sparsamen Wortspenden zu unterhalten.
Mal hochkomisch, mal nachdenklich, mal mitreißend wie ein Rockkonzert, lässt sich DA BILLI JEAN IS NED MEI BUA in keine bekannte Schublade stecken.

Pressestimmen:
"Eine echte Entdeckung" jubelt der Münchner Merkur
"Am Ende mag sie keiner mehr gehen lassen" fasst die Süddeutsche Zeitung zusammen
"Bissige, sozialkristische, witzige Texte zu bekannten Songs" schreibt Nachrichten.at

Kartenvorverkauf beim Hirzinger: 08036-1266 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kartenpreis € 21,50 (inkl. VVK-Gebühr)
freie Platzwahl