Unser Gasthof

Unser Gasthof wird in den alten Musterregistern der „Herrschaft Hohenaschau“ erstmals 1477 als „Wirth von Selhueben“ namentlich erwähnt. Seit 21 Generationen, also seit über 500 Jahren ist das Wirtsgut samt der realen „Tafern-Wirtsgerechtigkeit“ im Familienbesitz. Bis zum Jahre 1928 wurde hier zudem die „Poststation Söllhuben“ geführt – wovon auch der Gasthof den Stempel „zur Post“ erhielt.

Im Haus befinden sich neben der über 100 Jahre alten originalen Wirtsstube, das Stüberl, die Weinstube, die in den Gewölben des ehemaligen Rossstalls untergebracht ist, unsere Poststube sowie zwei Säle. Darüber hinaus vier Tagungsräume und ein Hotel mit 40 hochwertigen Zimmern sowie zwei großen Appartements, welche pures Wohlbefinden in schönster ländlich-bayrischer Idylle bieten.

Mit Freunden, dem Partner, der ganzen Familie oder Arbeitskollegen unter den lauschigen Kastanien zusammenzusitzen, dies bietet unser wunderschöner Biergarten, welcher bereits zu einem der schönsten Biergarten in der Umgebung ausgezeichnet wurde. Darüber hinaus liefert unser Wintergarten eine traumhafte Alternative zu unserem Biergarten bei schlechtem Wetter, aber auch für tolle Empfänge oder Veranstaltungen.

Hirzinger Weißbier

Unser besonderes „Hirzinger Weißbier“ – eine Spezialabfüllung der
Brauerei Unertl nur für´n Hirzinger

So wie wir ist die Brauerei Unertl ein privat geführter Familienbetrieb, von
welchem wir uns Tradition, Beständigkeit und Qualität versprechen.